Livestream: SPIEGEL Live in Kooperation mit der Körber-Stiftung

11. November 2020 um 18.00 Uhr

Europa und die Welt am Scheideweg zweier Epochen

Wenige Tage nach der US-Präsidentschaftswahl diskutieren Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und der britisch-amerikanische Wirtschaftshistoriker Adam Tooze über die westlich geprägte Weltordnung und die Zukunft der transatlantischen Beziehungen. 

Es moderiert SPIEGEL-Autorin Susanne Beyer.

Im Livestream auf www.spiegel.de und www.koerber-stiftung.de


Auf dem Podium

Dr. Wolfgang Schäuble MdB

Präsident des Deutschen Bundestags.


Adam Tooze

geboren 1967, ist Professor für Zeitgeschichte und Direktor des European Institute an der Columbia University in New York. Er ist Autor zahlreicher Studien zur deutschen sowie zur globalen Wirtschaftsgeschichte. 


Susanne Beyer

ist Autorin im SPIEGEL-Hauptstadtbüro. Zuvor war sie von Februar 2015 bis Dezember 2018 stellvertretende Chefredakteurin des SPIEGEL.