SPIEGEL-Gespräch live

18. Juni 2019 um 20.00 Uhr
Spiegelsaal im Clärchens Ballhaus, Auguststraße 24, 10117 Berlin

Lesbisch, schwul, queer – was hat sich getan in fünf Jahrzehnten?

Am 28. Juni jähren sich die New Yorker Stonewall-Unruhen zum 50. Mal - die Geburtsstunde des Christopher Street Day. Was hat sich seit 1969 verändert, was kam in Bewegung? Wie würden unsere Gäste die Folgen dieser Revolte einstufen – für ihr Lebensgefühl, ihren Werdegang, im Miteinander? Welche Fragen stellen sich heute der Community, der Gesellschaft, der Politik? 

Darüber diskutieren unsere Gäste Rosa von Praunheim, Regisseur, Sookee, Rapperin, und Tarik Tesfu, Moderator, mit SPIEGEL-Redakteurin Hannah Pilarczyk.


Auf der Bühne

Tarik Tesfu

moderiert das Online-Format Jäger & Sammler (ZDF).


Rosa von Praunheim

ist ein deutscher Filmregisseur und Autor.


Hannah Pilarczyk

ist Redakteurin im SPIEGEL-Ressort Kultur.


Sookee

oder auch Quing of Berlin, ist eine deutschsprachige Rapperin.