SPIEGEL-Gespräch live in der Urania Berlin

1. September 2020 um 19.30 Uhr
Urania Berlin, An der Urania 17, 10787 Berlin

SPIEGEL Live in der Urania Berlin

Grüner wird`s nicht - grüne Stadtutopien

Wie kommen wir vom Wissen zum Handeln?                           

Prof. Dr. Dirk Messner ist seit Beginn des Jahres neuer Präsident des Umweltbundesamtes, des Thinktanks der Bundesregierung für Umweltfragen. Im Gespräch mit SPIEGEL-Redakteur Markus Deggerich zeigt Dirk Messner, wie aus den Erkenntnissen der Klimaforschung praktische Klimapolitik wird und welche Veränderungen in den Bereichen Mobilität, Städtebau, Ernährung, aber auch im individuellen Verhalten nötig sind, um dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen in der Urania.

In Kooperation mit der Urania Berlin.


Auf dem Podium

Prof. Dr. Dirk Messner

übernahm zum 1. Januar 2020 das Amt des UBA-Präsidenten. Er war zuletzt Direktor des „Institute for Environment and Human Security“ an der Universität der Vereinten Nationen in Bonn und Ko-Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats Globale Umweltveränderungen (WBGU) der Bundesregierung.


Markus Deggerich

(Jahrgang 1969) baute als erster Online-Korrespondent Deutschlands das Berliner Büro von SPIEGEL ONLINE auf, wechselte 2004 als Reporter zum Print-SPIEGEL und arbeitete danach für das Deutschland- und Politik-Ressort. Seit 2018 schreibt er im Ressort Sonderthemen als Berlin-Korrespondent. Mit der Fusion aus SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL arbeitet er im neu gegründeten, ersten rein digital arbeitenden Ressort Leben.