SPIEGEL-Gespräch live im Thalia Theater

25. Februar 2019 um 20.00 Uhr
Thalia Theater, Alstertor 1, 20095 Hamburg

SPIEGEL-Gespräch live im Thalia Theater

Gesellschaft 5.0 – Wie digital wollen wir leben? Chancen und Gefahren der Digitalisierung für unsere Demokratie

Digitalisierung ist das Zukunftsthema schlechthin. Experten aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaftswissenschaften suchen nach dem besten Weg, sie nutzbar zu machen, zugleich aber die Risiken klein zu halten. Digitalisierung durchdringt unseren Alltag: Bankgeschäfte und Einkäufe am Computer und in absehbarer Zeit Roboter als Pflegekräfte. Was bedeutet die Digitalisierung für das menschliche Miteinander? Nie hatten Soziale Medien so viel Einfluss auf die Meinungsbildung wie heute. Gibt es jenseits der Blasen und Shitstorms eine Chance auf einen produktiven, demokratischen Diskurs?

Über die Digitalisierung unserer Gesellschaft diskutieren die Ministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, Dr. Katarina Barley, und der Direktor der Zukunftsstiftung „Futurzwei“ Prof. Dr. Harald Welzer mit dem SPIEGEL-Online-Kolumnisten Stefan Kuzmany.

Die Veranstaltung wird per Live-Stream auf spiegel.de und thalia-theater.de übertragen.


Auf der Bühne

Dr. Katarina Barley

(Jahrgang 1968) Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz.


Prof. Dr. Harald Welzer

(Jahrgang 1958) Transformationsforscher und Direktor der Zukunftsstiftung „Futurzwei“.


Stefan Kuzmany

(Jahrgang 1972) Leiter Hauptstadtbüro SPIEGEL ONLINE/Meinung und Debatte.