Mauerfall - Ein Jahr, das Geschichte schrieb

7. November 2019 um 18.00 Uhr
Kino International, Karl-Marx-Allee 33, 10178 Berlin

Der 9. November 1989 war eine Herbstnacht, wie es keine gab seit dem Ende des zweiten Weltkrieges. In dieser Nacht vor 30 Jahren fiel die Mauer in Berlin - ein knappes Jahr später die DDR und am Ende das gesamte kommunistische Imperium in Europa.

Aus Anlass des 30. Jahrestages des Mauerfalls laden DER SPIEGEL und SPIEGEL TV zur Veranstaltung WIEDER VEREINT ein. Wir zeigen den historischen Film "Mauerfall - Ein Jahr, das Geschichte schrieb", in dem die Autoren Katrin Klocke und Stefan Aust aus den Ursprungsmaterialien der SPIEGEL TV-Reporter vor Ort das abenteuerliche Jahr vom Mauerfall bis zur Wiedervereinigung nachzeichnen. 

Wir freuen uns, dass Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei dieser besonderen Premiere dabei ist und vor dem Film ein Grußwort hält.

Es gibt ein begrenztes Kontingent exklusiv für SPIEGEL-Leser. Wenn Sie bei dieser besonderen Veranstaltung dabei sein möchten, schicken Sie uns eine E-Mail unter dem Stichwort "WIEDER VEREINT". Bitte teilen Sie uns Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen sowie den Ihrer Begleitperson mit.

+++ Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht +++


Bildnachweis: dpa, Wolfgang Kumm


Verpassen Sie keine Veranstaltung mehr, und melden Sie sich für unseren Newsletter an.