DER SPIEGEL live im Spiegelsaal

17. September 2018 um 19.00 Uhr
Spiegelsaal, Auguststraße 24, 10117 Berlin

Ein Jahr nach der Bundestagswahl - ein halbes Jahr GroKo

Bevor sie mit der Arbeit begonnen hatte, konnte die Große Koalition bereits mit einem Rekord aufwarten: Mehr Zeit hat sich noch nie eine Bundesregierung fürs Zusammenkommen genommen. Im September steht damit ein Doppeljubiläum an: ein Jahr Bundestagswahl, ein halbes Jahr GroKo. Gelegenheit für die SPIEGEL-Journalisten Jan Fleischhauer und Christiane Hoffmann zusammen mit SPIEGEL-Videokolumnist Harald Schmidt eine Bilanz zu ziehen. Hat sich das Warten gelohnt? Was waren die schönsten Überraschungen des Politjahres, was die größten Enttäuschungen? Wie geht es mit Angela Merkel und Horst Seehofer weiter? Bleibt die SPD zweistellig? Darf man mit der AfD Fußball spielen? Und wird der Grüne Robert Habeck zum deutschen Macron? 

Moderation: Christina Pohl, SPIEGEL-Podcast-Redakteurin


Die Veranstaltung ist ausverkauft. Es gibt wenige Restkarten ab 18 Uhr an der Abendkasse.

Einen Videozusammenschnitt der Veranstaltung finden Sie hier etwa eine Woche nach Veranstaltung.


Auf dem Podium

Christiane Hoffmann

Stellvertretende Leiterin des SPIEGEL-Hauptstadtbüros 


Jan Fleischhauer

(Jahrgang 1962) kam 1989 zum SPIEGEL. Seit 2008 ist er Autor im Hauptstadtbüro. Für SPIEGEL ONLINE schreibt er die Kolumne „Der Schwarze Kanal“.


Harald Schmidt

SPIEGEL-Videokolumnist


Christina Pohl

SPIEGEL-Podcast-Redakteurin