DER SPIEGEL live auf der Ericusspitze

25. August 2017 um 18.00 Uhr
SPIEGEL-Haus, Ericusspitze 1, 20457 Hamburg

DER SPIEGEL im Gespräch mit Trump-Illustrator Edel Rodriguez

Radikal, provokant, kontrovers  – die von dem preisgekrönten kubanisch-amerikanischen Künstler Edel Rodriguez gezeichneten SPIEGEL-Titelbilder sorgten weltweit für viel Gesprächsstoff. Rodriguez spricht im SPIEGEL-Haus über seine Einwanderung in die USA, seine Einflüsse und Arbeitsweisen und diskutiert mit SPIEGEL-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer über Trump, Demokratie und politische Protestkunst.

Eine Veranstaltung in englischer Sprache. Der Eintritt ist frei. 

Eine Anmeldung bis 23.8. unter info@spiegelgruppe-veranstaltungen.de ist erforderlich

Einlass ab 17.00 Uhr. Änderungen vorbehalten.


Auf dem Podium

Edel Rodriguez

Kubanisch-amerikanischer Künstler


Klaus Brinkbäumer

Chefredakteur
DER SPIEGEL